Diese Webseite verwendet Cookies.

Feuerwehr-Auma-Weidatal

Verkehrsunfall 28.02.2014

Am Nachmittag des 28.02.2014 kam es nahe Wenigenauma zu einem schweren Verkehrsunfall mit 3beteiligten Fahrzeugen.

Eine Person musste aus dem verunfallten Fahrzeug gerettet werden und wurde danach mit dem  Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen.

 

Vor Ort waren die Feuerwehren aus Auma - Weidatal, Zeulenroda - Triebes und Gütterlitz.

 

Die Feuerwehr Auma - Weidatal bedankt sich bei allen eingesetzten Kameraden für die gute Zusammenarbeit.

 

OFM S. Janka

Freitag, 17. September 2021

Designed by LernVid.com